Der Hashtag Guide 2021: Hashtags auf Facebook, Instagram und Twitter richtig verwenden

Illustration von Hashtag Icons als Header Bild für den Hashtag Guide für Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter
Illustration von Hashtag Icons als Header Bild für den Hashtag Guide für Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter

2007 wurde vom Sozialtechnologie-Experten Chris Messina ein Tweet mit dem allerersten Hashtag veröffentlicht. Er lautete: "Was halten Sie von der Verwendung von # (Raute) für Gruppen. Wie etwa in #barcamp [msg]?"

Seitdem hat sich das Raute- oder Pfundzeichen zum allgegenwärtigen Social Media Symbol entwickelt. Hashtags sind ein ungemein nützliches Mittel - nicht nur um Informationen zu kategorisieren, sondern auch, um eine Verbindung zu wirkungsvollen Unterhaltungen herzustellen.

In unserem ultimativen Guide zur Verwendung von Hashtags entschlüsseln wir die Verwendung von Hashtags auf Facebook, Instagram und Twitter und stellen die besten Praktiken für das Hashtagging vor, die jeder Marketing- und PR-Profi kennen sollte. 

Inhalt

  1. Was sind Hashtags und wofür werden sie verwendet?

  2. Hashtags richtig einsetzen: Twitter

  3. Hashtags richtig einsetzen: Facebook

  4. Hashtags richtig einsetzen: Instagram

  5. Was muss bei der Verwendung von Hashtags beachtet werden?

  6. Nächste Schritte

Was sind Hashtags und wofür werden sie verwendet?

Sie sind überall im Internet zu finden - aber was genau sind Hashtags und wozu dienen sie? Es sind ganz einfach Ausdrücke, die aus einem oder mehreren Wörtern ohne Abstände bestehen und denen ein Rautezeichen (#) vorangestellt ist. Der Begriff #MeToo ist beispielsweise ein Hashtag. Einen Hashtag zu erstellen, ist also sehr einfach: Nutze einfach ein Rautezeichen und füge eines oder mehrere Schlagwörter ohne Leerzeichen hinzu.

Hashtags bieten Usern von Social Media Plattformen die Möglichkeit, Gespräche verschiedener Accounts zum gleichen Thema zu identifizieren. Zum Beispiel bündelt der Hashtag #PizzaLovers Beiträge und Diskussionen über... ja genau, Pizza! Diese Funktion verbessert das Nutzererlebnis erheblich, indem sie Inhalte besser auffindbar und zugänglich macht.

Screenshot vom Instagram #pizzalovers im Paragraphen zur Frage, wofür Hashtags verwendet werden

Während der Hashtag ursprünglich für die Verwendung auf Twitter erfunden wurde, haben inzwischen viele andere Social Media Plattformen seine Verwendung adaptiert - einschließlich Facebook, Instagram und LinkedIn.

Hashtags dienen jedoch nicht nur der Kategorisierung von Postings. In den letzten Jahren waren Hashtags bei großen Bewegungen, Veranstaltungen und Trends tonangebend. Hier sind einige Beispiele dafür, wie Hashtags im Laufe der Jahre eingesetzt wurden:

  • Um wichtige Ereignisse anzukündigen: Tags wie #GoldenGlobes und #Tokyo2020 helfen dabei, Content über wiederkehrende oder saisonale Ereignisse zu bündeln.
  • Um soziale Bewegungen zu unterstützen: #MeToo und #BlackLivesMatter sind Beispiele für Tags, die in den sozialen Medien enorm an Dynamik gewonnen und schlagkräftigen Kampagnen ihren Namen verliehen haben. 
  • Als Informationsquelle bei Katastrophen oder Notfällen: #BuyFromTheBush wurde verwendet, um Unternehmen in ländlichen Gebieten nach den australischen Buschbränden Anfang des Jahres zu unterstützen. Der Hashtag #OurHomesAreOpen diente dazu, den durch die Explosion in Beirut obdachlos gewordenen Menschen Schutz zu bieten. Die Hashtags in Zusammenhang mit COVID-19 wurden zwar verwendet, um über die Pandemie zu sprechen, aber auch, um Menschen auf offizielle Informationsquellen aufmerksam zu machen
  • Als Wegweiser für bedeutende Trends und andere Phänomene der Popkultur: Die wichtigsten viralen Trends beginnen häufig mit unscheinbaren Hashtags - der Dalgona-Kaffee-Trend fand seine Popularität beispielsweise auf TikTok und verbreitete sich im Anschluss auf anderen Plattformen.
  • Als Teil von Markenkampagnen: TikTok-Kampagnen basieren ausschließlich auf Hashtags, sie können aber auch ein wichtiger Teil von Kampagnen auf anderen Social Media Plattformen sein. Die #IceBucketChallenge und #Movember sind Beispiele von mittlerweile legendären Aktionen, die dank viraler Hashtags bekannt geworden sind. In unserem Beitrag zum Aufstieg von TikTok erfahrt ihr mehr über die besten TikTok-Strategien.

Nur weil Hashtags nützlich sind, heißt das aber nicht, dass sie wahllos eingesetzt werden sollten.

Ein mit Hashtags übersähter Beitrag kann dazu führen, dass der Inhalt weniger effektiv ist. Im folgenden Teil unseres Leitfadens erklären wir dir, wie Hashtags auf Twitter, Facebook und Instagram optimal eingesetzt werden.

Hashtags richtig einsetzen: Twitter

Twitter ist quasi der Geburtsort des Hashtags und diese Funktion dient sowohl der Kennzeichnung von Tweets und Threads als auch der Steigerung des sozialen Austauschs auf der Plattform.

Beliebte Twitter Hashtags werden auf der Website und der App der Plattform prominent platziert, um aktuelle Trends hervorzuheben.

1. Hashtag Guidelines für Twitter

  1. Hashtags können überall in einem Tweet hinzugefügt werden.
  2. Hashtags dürfen keine Leer- oder Satzzeichen enthalten.
  3. Wenn du in einer Nachricht auf ein mit einem Hashtag versehenes Wort klickst oder tippst, werden dir weitere Tweets mit dem entsprechenden Hashtag angezeigt.
  4. Tweets mit Hashtags, die von öffentlichen Accounts gesendet werden, können bei der Suche nach einem bestimmten Hashtag gefunden werden.
  5. Twitter empfiehlt als Best Practice, nicht mehr als 2 Hashtags pro Tweet zu verwenden, grundsätzlich ist die Anzahl der Hashtags in einem Tweet jedoch unbegrenzt.
  6. Twitter rät Marken davon ab, Hashtags in ihrer Werbung zu verwenden, da dies die Nutzer zum Wegklicken verleiten kann.

2. Auf Twitter nach Hashtags suchen

Hier erklären wir, wie du auf Twitter nach Hashtags suchen kannst.

Screenshot einer gespeicherten Suche auf Twitter nach Hashtags
Advanced Search Parameter auf Twitter: Keywords, Hashtags, Sprachen

Tweets können sowohl in der Suchleiste als auch über die erweiterte Suche gesucht werden.

Es werden Tweets von öffentlichen Accounts mit dem gesuchten Hashtag angezeigt, die nach Top Posts, den neuesten Tweets, User Handles mit diesen Keywords und Foto- oder Video-Posts, die den Hashtag enthalten, sortiert werden können. Nutzer können ihre Suchanfragen speichern und diese ganz einfach in der Suchleiste ein- und ausschalten.

Hashtags werden zudem auf der Startseite von Twitter als Top Trends angezeigt. Nutzer haben die Möglichkeit, die Top Trends in ihrem eigenen Land und in anderen Ländern zu durchsuchen.

Top Trends auf Twitter beinhalten sowohl Themen als auch Hashtags

Tweets von öffentlichen Accounts sind zudem im Antwort-Thread eines Tweets, der einen Hashtag enthält, sichtbar.

Dieser Screenshot zeigt Antworten zu einem Tweet zu #Sydney2000

3. Hashtags auf Twitter nutzen

Neben der Nutzung von Twitter zur Pflege ihrer Markenpräsenz und zur Beteiligung an Diskussionen können Marketingfachleute Tags auch zur Bewerbung ihrer Kampagnen und zur Erhöhung des Follower-Engagements einsetzen.

Die NFL hat beispielsweise Tweets, die von Usern übermittelt wurden, als Konfetti gedruckt und diese nach dem letzten SuperBowl-Spiel über dem Spielfeld verstreut. Diese Aktion hat dem Spiel ein interaktives Element verliehen und Fans und Follower aus der ganzen Welt in das Ereignis miteinbezogen.

Marken, die Hashtag-Trends auf Twitter aufmerksam verfolgen, können diese nutzen, um wirkungsvolle Aussagen zu machen und Stellung zu einem Thema zu nehmen. Bei der explosionsartigen Verbreitung von #BlackLivesMatter wurde der Hashtag beispielsweise über 47,8 Millionen Mal eingesetzt. Viele Marken zeigten schnell ihre Solidarität mit der Bewegung - und wurden dabei von den Netizens aufmerksam beobachtet.

Unternehmen, die sich bewusst für eine Stellungnahme in den sozialen Medien entscheiden, müssen sich darüber im Klaren sein, dass sie für ihre Worte zur Rechenschaft gezogen werden können. Marken müssen darauf achten, dass ihre Aussagen auch tatsächlich umgesetzt werden können und werden - ansonsten wirken sie unglaubwürdig und verlieren sie die Unterstützung ihrer Anhänger.

--> Hier findet ihr unsen Blog zum Krisenmanagement

Screenshot eines Tweets, in dem Adidas Twitter nutzt, um Initiativen zum #BlackLivesMatter anzukündigen

4. Nützliche Ressourcen

Als Entstehungsort des Hashtags veröffentlicht Twitter häufig Hashtag-basierte Insights, die für Marketingfachleute äußerst wertvoll sind.

  • Twitter publiziert einen jährlichen Marketingkalender mit den wichtigsten Ereignissen, über die Marken twittern können. 
  • Außerdem stellt Twitter jeweils Jahresberichte zu den wichtigsten Themen und Trends basierend auf den meistgenutzten Hashtags zusammen.

Hashtags richtig einsetzen: Facebook

1. Hashtag Guidelines für Facebook:

  • Hashtags können überall in einem Beitrag hinzugefügt werden.
  • Sie dürfen keine Leer- oder Satzzeichen enthalten.
  • Wenn du in einem Beitrag auf ein mit Hashtags versehenes Wort klickst oder tippst, wird dir ein Feed mit anderen Posts mit diesem Tag angezeigt. Hashtags, die mit diesen zusammenhängen, werden zudem oben auf der Seite angezeigt.

2. Auf Facebook nach Hashtags suchen

Nutzer können die Suchleiste auf Facebook verwenden, um auf die mit Hashtags versehenen Beiträge von öffentlichen Konten zuzugreifen.

Obwohl der Zugriff auf Facebook-Beträge in den meisten Fällen auf den persönlichen Freundeskreis eines Mitglieds beschränkt ist, kann der Einsatz von Hashtags für Marken, die ihren Kampagnen-Content besser auffindbar machen möchten, dennoch nützlich sein.

Suchergebnisse auf Facebook nach #Sydney2000 zeigen hauptsächlich Nachrichtenquellen

Eine Suche nach #Sydney2000 auf Facebook erzielt zwar nicht so vielfältige Ergebnisse wie die Twitter-Suche, ist aber dennoch nützlich, um Berichte von Marken wie Nachrichtenagenturen anzuzeigen.

Suche nach #CrashTestBeauties im Facebook Watch Tab zeigt alle Videos aus derselben Serie

Der Hashtag #CrashTestBeauties hilft dem Beautylabel Ipsy, seine Inhaltsreihe zu ordnen, besonders für diejenigen, die in dem Facebook Tab "Beobachten" browsen.

3. Hashtags auf Facebook nutzen

Facebook und Instagram werden oft gemeinsam genutzt, um ähnliche Inhalte zu bewerben. Marken müssen jedoch beachten, dass der Einsatz derselben Hashtags auf Instagram und Facebook nicht immer ideal ist.

Marken verwenden oft bis zu 30 Hashtags auf Instagram, während auf Facebook Posts nur wenige (oder gar keine) Hashtags enthalten sind.

TOMS fügt beispielsweise mehrere relevante Hashtags (einschließlich #GunViolencePrevention, #EndGunViolenceTogether und #BlackLivesMatter) zu ihren Instagram-Posts hinzu, verwendet aber nur einen Facebook-Hashtag für einen ähnlichen Post.

Ein Instagram Post auf der Seite von TOMS.

We’re always excited to share our platform with our Giving Partners! Today Erica Ford, founder of LIFE Camp, Inc, tells...

Posted by TOMS on Monday, August 17, 2020

Derselbe Beitrag wird für Facebook angepasst, indem die Anzahl der verwendeten Hashtags reduziert wird.

Facebook Hashtags sind zwar nützlich für Kategorisierungszwecke, sollten jedoch für eine optimale Wirksamkeit sparsam und zielgerichtet eingesetzt werden.

Hashtags richtig einsetzen: Instagram

Hashtag Guidelines für Instagram:

  • Hashtags können überall in einer Bildunterschrift oder einem Kommentar hinzugefügt werden.
  • Sie dürfen keine Leer- oder Satzzeichen enthalten.
  • Wenn du auf ein markiertes Wort in einem Beitrag klickst oder tippst, wird dir ein Feed mit weiteren Beiträgen angezeigt, die diesen den Hashtag enthalten. 
  • Wenn Personen mit privaten Profilen ihre Posts mit Tags versehen, werden diese nicht öffentlich auf Hashtag-Seiten angezeigt.
  • Nutzer können nur ihre eigenen Beiträge markieren. 
  • Die optimale Anzahl von Instagram Hashtags beträgt 15-20 pro Beitrag, wobei diese bei Beiträgen, die ausschließlich zu PR-Zwecken eingesetzt werden, kleiner sein kann. Dabei ist es unwichtig, ob sie von den Nutzern in ihre Bildunterschriften oder die Kommentare einfügen. Die maximale Anzahl an erlaubten Hashtags ist 30 - also denke daran, dass Beiträge und Kommentare mit mehr als 30 Hashtags nicht gepostet werden.

2. Auf Instagram nach Hashtags suchen

Instagram Nutzer können über die Suchleiste nach Hashtags suchen. Diese zeigt einen Feed für diesen Hashtag an.

Die Beiträge sind nach Top Posts oder aktuell hochgeladenen Postings geordnet. Follower eines bestimmten Instagram Hashtags werden jede Woche mit einem Update einiger Top Posts versorgt.

Von links nach rechts: Ein Post von Reuters bezüglich der 2000 Sydney Olympics, der Hashtag Feed für das Tag, ein Post vom Olympic Museum, der Sydney Olympics erwähnt

Eine Suche nach #Sydney2000 zeigt die Posts an, die diesen Hashtag enthalten. Beiträge auf Instagram enthalten oft mehrere relevante Hashtags.

Während der COVID19-Pandemie hat Instagram Maßnahmen ergriffen, um Nutzer zu verlässlichen Informationsquellen zu führen. Wenn nach Schlagwörtern gesucht wird, die sich auf die Pandemie beziehen, erscheint eine Benachrichtigung, die anbietet, zu offiziellen Informationsquellen weitergeleitet zu werden.

Eine Suche nach dem Coronavirus leitet Instagram User zu offiziellen Informationsquellen wie der WHO weiter

Wenn nach Themen rund um das Coronavirus gesucht wird, werden Benachrichtigungen angezeigt, welche die Nutzer mit offiziellen Informationsquellen wie der WHO und den lokalen Gesundheitsministerien in Kontakt bringen.

3. Hashtags auf Instagram nutzen

Anders als bei Twitter und Facebook, wo Einzelpersonen und Marken eher sparsam mit Hashtags umgehen, ist auf Instagram mehr tatsächlich auch mehr.

Influencer und Marken wollen ihren Content so sichtbar und auffindbar wie möglich präsentieren. Das bedeutet, dass Unternehmen oft ihre eigenen Marken-Hashtags in ihre Beiträge einfügen. Zudem sind Influencer aufgrund neuer FTC (Federal Trade Commission)-Bestimmungen jetzt verpflichtet, ihre Zusammenarbeit mit Marken explizit offenzulegen - und Hashtags sind ein Weg, dies zu tun. Beispiele dafür sind #ad oder #sponsored.

Darüber hinaus sind auch Trendthemen ein großer Teil des Hashtaggings auf Instagram. Beliebte Instagram Hashtags, die mit Mode, Beauty oder Fitness zu tun haben, umfassen Millionen oder sogar Milliarden von Posts.

Feed für das #fitness Hashtag auf Instagram: User können jeden Post sehen, der das Tag enthält - öffentliche Stories und Sponsored Posts mitinbegriffen

Das #fitness Hashtag auf Instagram enthält über 413 Millionen Posts und umfasst alle möglichen Inhalte, von Selfies über gesponserte Beiträge von Influencern bis hin zu öffentlichen Instagram Stories.

Das bedeutet aber nicht, dass Marken in jedem Beitrag 30 Hashtags verwenden müssen. Unzählige irrelevante Hashtags zu posten oder verbotene Hashtags einzuschließen, kann bedeuten, dass dein Beitrag erst gar nicht veröffentlicht wird (der berüchtigte Shadowban).

Auch wenn der Beitrag von Reuters zahlreiche Hashtags enthält, sind sie alle mit der Marke, den Bildunterschriften oder den Bildthemen verbunden. Beliebte Trends sind ebenfalls enthalten, wie zum Beispiel #picoftheday und #bestoftheday.

Es empfiehlt sich für Marken, verwandte Themen im Auge zu behalten und Hashtags im Zusammenhang mit relevanten Topics zu verwenden. Hier eine grobe Richtlinie dazu:

  • Verwende mindestens 3-5 beliebte Hashtags. Das sind Hashtags, mit denen etwa 500.000 bis eine Million Beiträge verknüpft sind. Vermeide Hashtags mit mehr als einer Million Ergebnissen, da sie in der Regel Spam-Bots und falsche Engagements anziehen.
  • Verwende mindestens 3-5 mäßig beliebte Hashtags. Dies sind Hashtags den oberen Zehntausenden bis mittleren Hunderttausenden von Beiträgen.
  • Verwende mindestens 3-5 Nischen-Hashtags. Dabei handelt es sich um Hashtags, mit denen in der Regel weniger als 25.000 Beiträge verknüpft sind und die speziell auf die Tätigkeit eures Unternehmens und die von euch angebotenen Lösungen oder Produkte zugeschnitten sind. 
  • Verwende 1-3 Marken-Hashtags. Diese sind vor allem für PR-Profis hilfreich, die in bestehende Features eintauchen möchten, um die Einbindung der Fans anzuregen. Inhalte mit Marken-Hashtags sorgen für mehr Aufmerksamkeit und helfen dem Instagram-Algorithmus, diese zu erkennen.

Tipp: Hashtags können nicht nur in Beiträgen verwendet werden - du kannst sie auch in deine Instagram Stories einbauen! Setze sie ein, wenn ihr eine neue Content-Serie, ein neues Produkt oder eine neue Kampagne lanciert und rücke damit eure Arbeit ins Rampenlicht. Standort-Tags und Hashtags in öffentlichen Stories werden ebenfalls in ihren jeweiligen Hashtags und Standort Stories angezeigt.

Eine mit Hashtags und Geo-Tags gekennzeichnete Story von Frederik Trovatten verbreitet sich in den Stories von Mexico City und #StreetPhotography

Eine mit Hashtags und Geo-Tags gekennzeichnete Story von Frederik Trovatten verbreitet sich in den Storys von Mexico City und #StreetPhotography.

Was muss bei der Verwendung von Hashtags beachtet werden?

Jetzt weißt du, wie Hashtags auf verschiedenen Social Media Plattformen gehandhabt werden und bist hoffentlich bereit, die Früchte dieser Tags ernten. Und obwohl Hashtags in der Tat ein unverzichtbarer Teil der PR- und Marketingaktivitäten sind, gibt es einige Tücken, die es zu vermeiden gilt:

  • Hashtags, die zu allgemein oder zu spezifisch sind
  • Hashtags, die zu lang oder kompliziert sind
  • Hashtags, die unpassend erscheinen oder sich unpassend oder abstoßend anhören
  • Hashtags, die zur falschen Zeit veröffentlicht werden (richtige Zeit zum Posten →)
  • Hashtags, die bereits von einer anderen Person oder Marke (oder sogar von eurer Konkurrenz!) verwendet werden
  • Hashtags, die anderen bereits vorhandenen Tags zu ähnlich sind
  • Hashtags, die von der Marke nur zum Zweck des Trendjacking oder Newsjacking zum eigenen Vorteil verwendet werden

Es lässt sich nicht vermeiden, Hashtags einzusetzen, die in verschiedenen anderen Accounts auftauchen. Umso wichtiger ist es deshalb, dass Marken interessante und relevante Hashtags für ihre Kampagnen oder Produkteinführungen verwenden. Um den jeweiligen Absichten und Zielgruppen gerecht zu werden, können diese Tags sowohl fortlaufend relevant oder zeitlich begrenzt sein.

Darüber hinaus können Hashtags oft falsch interpretiert werden, auch wenn sie auf dem Papier ganz in Ordnung erscheinen. Neue Hashtags sollten mit Vorsicht und zur passenden Zeit eingesetzt werden -  durch unvorsichtige Planung kann der Schuss ansonsten leicht nach hinten losgehen.

Nächste Schritte

Nun hast du alles Wissenswert über die Verwendung von Hashtags erfahren und kannst deine Kampagnen tracken, um ihren Erfolg und ihre Effizienz zu messen! Die Media Monitoring Solution von Meltwater ermöglicht dir das Beobachten von mehr als 15 verschiedenen Social Networks, damit du bei Gesprächen rund um deine Marke stets am Puls bleibst. Fülle einfach das folgende Formular aus, um mehr darüber zu erfahren!

Loading...