PR Reporting

Fällt es Ihnen manchmal schwer, die nötige Aufmerksamkeit für wichtige Ankündigungen zu erzeugen? Das geht nicht nur Ihnen so. Ansprechenden Content zu verfassen ist eine Sache, ein interessiertes Publikum damit zu erreichen eine andere.

Nach dem Verfassen einer Pressemitteilung bedarf es einer Möglichkeit, sie zu verbreiten. An dieser Stelle erweist sich ein Verteilerdienst für Pressemitteilungen als äußerst hilfreich. Wir wissen, dass unterschiedliche Bedürfnisse unterschiedliche Lösungen erfordern und bieten deshalb eine Reihe von Möglichkeiten an, um Ihre Pressemitteilung an die Öffentlichkeit zu bringen.

Illustration of Meltwaters PR Reporting & Analytics

Es ist einfach, den Wert Ihrer Arbeit zu belegen

Es ist kein Geheimnis, dass PR-Abteilungen ihren digitalen Marketing-Pendants in Sachen Reporting schon jahrelang hinterherhinken. Deshalb widmet sich Meltwater bereits seit über 20 Jahren der Aufgabe, die Analyse von Owned Media den Standards der anderen Bereiche anzupassen.

Ganz gleich, ob Sie den ROI Ihrer Aktivitäten in präsentationsfertigen Reports, die Ihnen per Mausklick bereitgestellt werden, nachweisen möchten oder ein komplexeres Reporting benötigen, bei denen Sie die Hilfe unseres Teams erfahrener Analysten in Anspruch nehmen möchten - wir decken Ihre gesamten Anforderungen an das Berichtswesen ab.

Graphic illustration of people building interactive dashboards

Interaktive In-App-Dashboards

Der Großteil der führenden PR-Software und Media Monitoring Tools, einschließlich Meltwater, verfügen über In-App-Dashboards. Interaktive Dashboards bieten einen Echtzeit-Einblick in Trends und Themen, die sich auf Informationen aus Ihren Suchanfragen stützen.

Die Dashboards in der PR-Software von Meltwater können mühelos mit Stakeholdern geteilt werden, damit diese den Beitrag Ihrer Medienarbeit, Earned Media Erwähnungen und der Aktivitäten des Kommunikationsteams zum Unternehmenserfolg nachvollziehen können.

Die wichtigsten Metriken

  • checkmark

    Medienpräsenz: Wie viel Medienpräsenz eine bestimmte Suchanfrage über einen bestimmten Zeitraum erhalten hat.

  • checkmark

    Potenzielle Reichweite: Wie viele potenzielle Betrachter eine Marke, ein Produkt, ein Ereignis oder ein Thema über einen bestimmten Zeitraum erreicht hat.

  • checkmark

    Social Media Reichweite: Wie viele potenzielle Betrachter eine bestimmte Nachricht in sozialen Netzwerken erreicht hat.

  • checkmark

    AVE: Zuweisung eines Dollarwerts für Public Relations Berichterstattung.

  • checkmark

    Sentiment: Aufschlüsselung der Berichterstattung über eine Marke, ein Produkt, ein Ereignis oder ein Thema nach Tonalität (neutral, positiv und negativ) über einen bestimmten Zeitraum.

  • checkmark

    Share of Voice: Wie viele Medienbeträge Ihre Marke, Ihre Kampagne oder Ihr Produkt im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern erhalten hat.

  • checkmark

    Heat Maps: Aufschlüsselung der Berichterstattung nach Ländern. Mit den Meltwater Media Monitoring Dashboards können Sie Ihre Schwerpunktbereiche weiter aufschlüsseln.

  • checkmark

    Social Media Reichweite vs. Social Media Volumen: Vergleich zwischen der Medienpräsenz von Social Content und der Social Reichweite der Veröffentlichungsquellen.

  • checkmark

    Top-Poster nach Reichweite: Veröffentliche Beiträge von bedeutenden Social Profilen und Marken über eine Marke, eine Branche oder die Konkurrenz.

  • checkmark

    Top Social Posts: Eine Zusammenfassung der Social Contents mit dem höchsten Social Reichweitenwert innerhalb eines bestimmten Zeitraums.

  • checkmark

    Top-Poster nach Volumen: Aufschlüsselung der Berichterstattung über eine Marke, ein Produkt, eine Veranstaltung oder ein Thema nach Postern.

  • checkmark

    Angesagte Themen: Schlüsselwörter und Schlüsselbegriffe, die am häufigsten mit einer Marke, einem Produkt, einer Veranstaltung oder einem Thema in Verbindung gebracht werden.

  • checkmark

    Web Traffic: Wie viel Website-Traffic Nachrichten und Social Media Erwähnungen erzeugen.

  • checkmark

    Social Echo: Die Anzahl der Social Shares eines redaktionellen Dokuments wie einer Pressemitteilung in Echtzeit.

Invalid Button
Illustration of Meltwaters automated PR Insights Report graphs

Weniger Arbeit mit intelligenten Tools - automatisierte PR Insight-Reports

Ihre Zeit ist kostbar, also verbringen Sie sie nicht mit Aufgaben, die sich durch Automatisierung effizienter lösen lassen.

Die KI-gesteuerten, automatisierten PR Insight-Reports von Meltwater werten nicht nur Ihre Medienberichterstattung aus, sondern geben Ihnen auch die Möglichkeit, mit einem Klick eigene, maßgeschneiderte und präsentationsbereite PR-Reports zu erstellen.

Unsere automatisierten Berichte entlasten die Datenanalysten und sind effizient und umfangreich. Sie ermöglichen es PR-Abteilungen, das Zusammenspiel zwischen den Aussagen über ihre Marke in den News und den sozialen Medien nachzuvollziehen und die digitale Wirksamkeit ihrer Earned Media Bemühungen aufzuzeigen.

Graphic illustration of monthly reports

Monatliche Reports

Zielgruppe: Ihr Manager (und möglicherweise auch deren/dessen Vorgesetzter)

Anwendungsbereich: Die Messung des PR-Erfolgs sollte nicht erst nach Abschluss einer Public Relations Kampagne ins Spiel kommen. Um strategisch richtig vorgehen zu können, müssen alle von Ihrem PR-Tool gewonnenen Erkenntnisse in die Planung, Umsetzung und Auswertung einfließen.

Monatliche Media Monitoring Reports werden genutzt, um festzustellen, ob Sie mit den Zahlen auf dem richtigen Weg sind – ob also beispielsweise Ihre Pressemitteilungen die Kontakte in Ihre Mediendatenbank positiv ansprechen. Diese Art von Analyse gibt Ihnen Einblicke in die täglichen Aufgaben, damit Sie Ihre Ressourcen entsprechend umverteilen und mehr von dem tun können, was bestens funktioniert.

Graphic illustration of quarterly reports

Vierteljährliche Berichte

Zielgruppe: Senior Director und/oder Kommunikationsleiter, CMO (und möglicherweise CEO)

Anwendungsbereich: Hier geht es nicht nur um die Beobachtung von Trends, sondern auch um die Präsentation und Rechtfertigung von Ergebnissen. Belegen Ihre KPIs für Pressemitteilungen den Beitrag zum Geschäftserfolg? Mit einem effektiven vierteljährlichen Analysebericht können Sie jeden ausgegebenen Euro und den Beitrag dieser Ausgaben zu den Geschäftszielen nachweisen.

Bestimmte Maßnahmen erlauben es Ihnen, die ausgegebenen Beträge eindeutig mit Umsätzen zu verknüpfen - zum Beispiel durch die Platzierung von Links zur

Landing Page, die dann zu Verkäufen führen. Bei anderen Aktivitäten ist dies vielleicht ein wenig schwieriger, aber Sie sollten dennoch den geschäftlichen Nutzen Ihrer Ergebnisse darlegen.

Graphic illustration of annual reports

Jahresberichte

Zielgruppe: CMO, CEO, Vorstand, Investoren

Anwendungsbereich: Am Ende eines jeden Geschäftsjahres trifft das Führungsteam Entscheidungen über das Budget für das nächste Jahr. Dieser Bericht dient als Grundlage für die längerfristige Strategie und befasst sich daher weniger mit taktischen Maßnahmen und KPIs wie der Reichweite Ihrer Pressemeldung. Dies ist Ihre Gelegenheit, ein überzeugendes Argument für die Investition in zusätzliche Software, Tools, Ressourcen und Programme für die Öffentlichkeitsarbeit zu liefern.

 "Oft benötigen wir unmittelbar nach dem Versand der Mitteilung einen Bericht und das Reporting von Meltwater eignet sich hervorragend für unsere Bedürfnisse. Die Reichweitenmessung ist für uns entscheidend."

Alessandra Raulino - Press Officer, Rio Convention & Visitors Bureau

Graphic illustration of campaign reports

Kampagnen-Reports

Zielgruppe: Dieselbe wie bei monatlichen oder vierteljährlichen Berichten, je nach Umfang der Kampagne

Anwendungsbereich: Kampagnen müssen mit einem ganz bestimmten Ziel angegangen werden, zum Beispiel mit der Einführung eines neuen Produkts, dem Eintritt in einen neuen Markt oder der Bekanntmachung einer bestimmten Promotion, Veranstaltung oder eines Themas. Ihr Kampagnenbericht erfasst den Erfolg anhand einer Vielzahl von Kennzahlen, die in der PR-Software von Meltwater verfügbar sind und ermöglicht es Ihnen, über relevante Ergebnisse der Öffentlichkeitsarbeit zu berichten.

Graphic illustration of crisis reports

Krisen-Reports

Zielgruppe: Je nach Art der Krise und deren Verlauf, vom Manager bis zum Vorstand

Anwendungsbereich: In diesem Bericht wird aufgezeigt, wie PR und Social Media dazu beigetragen haben, eine Kontroverse zu entschärfen, eine Wende in den Nachrichten und in den sozialen Medien herbeizuführen und den Tonfall und das Sentiment wieder auf das gewohnte Niveau zu bringen. Das Benchmarking hilft Ihnen zwar bei jedem Schritt, aber Sie müssen auch über die aktuellen Entwicklungen berichten, z. B. ob Ihre Bemühungen bei der Medienarbeit auf Resonanz stoßen oder wie sich Ihre Pressemitteilung zur Krise auf die Konversationen in den sozialen Medien auswirkt. Während einer Krise ist der Zugang zu einer PR-Software, die automatisierte Echtzeit-Dashboards bietet, von entscheidender Bedeutung.

Gespannt darauf, wie wir Ihnen helfen können?

Meltwater Custom Scoring

Messen Sie, worauf es wirklich ankommt: Custom Scoring

Reicht Ihnen eine universelle Software-Lösung, die Ihre PR-Ziele nicht exakt messen kann, nicht mehr aus? Mit unserer innovativen Custom Scoring-Funktion können PR-Profis endlich die Wirksamkeit von Berichterstattung und Medienarbeit messen - und zwar auf ihre eigens bestimmte Art und Weise.

Wir wissen, dass nicht jede Berichterstattung auf die gleiche Art und Weise zustande kommt und dass bestimmte Publikationen in Ihrer Mediendatenbank größere Priorität haben als andere. Mit dem PR Custom Scoring, einer neuen Ergänzung unseres PR-Tools, können Sie die zu messenden Kriterien definieren und die für Sie wichtigsten Medienbeiträge, z. B. solche von bestimmten Publikationen oder Erwähnungen über Ihren CEO, Pressesprecher/in oder Wachstumsbereiche Ihres Unternehmens, gewichten.

Darüber hinaus bedeutet die Anpassungsfähigkeit des neuen Modells, dass Sie die Bewertung jederzeit ändern können. Wenn sich also Ihre Unternehmensanforderungen ändern, sind Sie stets in der Lage, die Gewichtung eines bestimmten PR-Artikels neu zu bestimmen.

Illustration of Meltwaters custom scoring for PR reporting
Illustration of example of Meltwaters customized manual reports
Überlassen Sie uns das Reporting und sparen Sie Zeit und Kosten

Professional Services

Während die quantitative Medienanalyse Ihnen hilft, das "Was" zu verstehen, kann es manchmal schwierig sein, das "Warum" ohne die Unterstützung einer ausgereiften PR-Software und qualitativer Medienanalyse zu entschlüsseln. Qualitative Medienanalysen vermitteln PR-Fachleuten den Kontext zu den Zahlen.

Wenn Sie komplexere Anforderungen an das Reporting haben oder Ihnen intern keine Analysten zur Verfügung stehen, können Sie auf unser professionelles Serviceteam zählen.

Die Analysten von Meltwater ergänzen maßgeschneiderte manuelle Berichte mit quantitativen und qualitativen Analysen. Damit erhalten Sie sofortigen Einblick in das "Was, Warum und Wo" der aufkommenden Themen, die sich auf Ihr Unternehmen auswirken. Ganz gleich, ob Ihre Reports darauf abzielen, genauere Personas für Ihre Zielgruppe zu entwickeln, Trends für die Sicherstellung der Relevanz Ihrer Marke zu erkennen oder die Aktivitäten Ihrer Konkurrenten im Auge zu behalten, damit Sie stets am Ball bleiben - unsere benutzerdefinierte Reports werden anhand Ihrer spezifischen Vorgaben erstellt, damit Sie in allen Bereichen umfassend informiert sind.

Darum lieben uns unsere Kunden

Testimonials

Ninja Taprogge, Medienreferentin bei CARE

Ninja Taprogge, Medienreferentin bei CARE

"Mit der Analyse von Meltwater gehen wir einen Schritt weiter, anstatt uns "nur" auf unser Bauchgefühl zu verlassen, zeigen wir eine faktenbasierte Tendenz in der globalen Medienaufmerksamkeit auf."

Sören Bruhn, Co-Gründer, Geschäftsführer & Creativ Director von WASH United

Sören Bruhn, Co-Gründer, Geschäftsführer & Creativ Director von WASH United

"Detaillierte aggregierte Daten, die geografische Verteilung und der Vergleich mit dem Vorjahr sind auf Knopfdruck verfügbar und für unser Geber-Reporting bzw. Fundraising essentiell."

Chris Advansun, Head of Digital Technology, Clear Channel

Chris Advansun, Head of Digital Technology, Clear Channel

"Hätten wir nicht Meltwater für eine glaubwürdige Third-Party-Analyse genutzt, um unsere Kampagnen auszuwerten, hätten wir niemals diese Art der Berichterstattung inklusive der Präsentation von überzeugenden Zahlen erhalten."

Häufig gestellte Fragen

Graphic illustration of FAQ

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie eine kostenlose, persönliche Beratung zu unserer PR-Reporting Lösung.

Loading...