GoStudent

State-of-the-Art PR-Reporting

GoStudent Logo
Ein Junge nutzt das GoStudent Lernportal auf einem PC
GoStudent Logo

GoStudent hat die Mission, die Nr. 1 globale Schule zu bauen, indem sie jedes Kind mit der perfekten Nachhilfe-Lehrerin/dem perfekten Nachhilfe-Lehrer für digitale Einzelnachhilfe verknüpfen. Der Unterricht wird dabei stets kreativ und interaktiv gestaltet und die Lernmethode wird auf die Bedürfnisse des Kindes angepasst.

Meltwater ermöglicht GoStudent:

Reporting Symbol

State-of-the-Art PR-Reporting

Zielgruppe Symbol

Mitbewerber im Blick behalten

Trend Symbol

Trends entdecken & aktuelle wichtige Themen in den Medien in Echtzeit erhalten

Die Ausgangssituation

GoStudent wollte einen Partner finden, der ihnen dabei hilft:

  • Eine globale Medienbeobachtung durchzuführen
  • Topic Searches für Rapid Responses oder News-Hijacking durchzuführen
  • Präzise Wettbewerbsanalyse
  • Ein holistisches PR-Reporting inklusive aller Print, TV, Radio, Newsletter, Paywall Clippings zu schaffen
  • Unsere Clippings basierend auf verschiedenen Indikatoren zu analysieren und segmentieren (Markt, Reichweite, Thema, Größe, etc.)
  • Lokalisierung von Verbesserungsbereichen der Kommunikationskampagnen
  • Genaues Monitoring der öffentlichen Stimmung im Krisenfall, um rasant handeln zu können

Die Herausforderung

Da GoStudent ein rasant wachsendes Scale-up in Hypergrowth Stage ist, dreht sich bei ihnen sehr viel um Zahlen. Ihr Anspruch war, ein PR-Reporting aufzusetzen, das dem Sales-Reporting entsprach. Ihr Ziel war es zu zeigen, dass Pressearbeit quantifizierbar und messbar ist.

Dabei mussten sie einen Weg finden, um alle gewünschten Segmentierungen zu ermöglichen, um damit Bereiche für Verbesserung und Wachstum zu finden. Außerdem gab es keine Möglichkeit ihre Print, TV oder Radio Clippings mit korrekter Reichweite automatisch mit Online-Clippings zusammenzufügen.

Die Lösung

Meltwater entwickelte gemeinsam mit GoStudent einen benutzerdefinierten RSS Feed, wodurch GoStudent nun Clippings jeglicher Art in Meltwater sammeln und dort segmentieren und analysieren kann.

Gwendolin Glück - PR & Communications Managerin

"Mein absolutes Lieblings-Feature ist der RSS Feed, welcher speziell für GoStudent entwickelt wurde. Ich denke, er kann für viele weitere datengetriebene Firmen ein Gamechanger sein. Für mich ist aber auch der Analyse-Bereich extrem interessant, da man dort nach allen Wünschen segmentieren und analysieren kann."

Gwendolin Glück - PR & Communications Managerin

4 Fragen an Gwendolin Glück

Welche positiven Auswirkungen haben Sie als Ergebnis der Nutzung unserer Software gesehen?

Wir sahen eine Effizienzsteigerung durch Topic Searches und benutzerfreundliche Wettbewerbsanalysen, sowie die Möglichkeit PR Ergebnisse zu quantifizieren und automatisch in Grafiken sichtbar zu machen. Außerdem konnten wir ein Zeitersparnis beim Reporting feststellen und erstmals gänzlich korrekte Zahlen für # of clippings und Reichweite nutzen.

Wie konnten Sie mit der Lösung Ihre geschäftlichen Ziele erreichen?

Wir haben unsere geschäftlichen Ziele zur Gänze erreicht und sind seit der Einführung des RSS Feeds auch zeitlich wesentlich effizienter, wenn es um Reportings geht. Wir können innerhalb weniger Sekunden sehen, wieviele Clippings wir in einem gewünschten Zeitpunkt erreicht haben, Bereiche für Verbesserungen lokalisieren und so unsere PR-Ziele erreichen.

Welche messbaren Auswirkungen hat der Einsatz dieser Lösung in Ihrem Unternehmen gebracht?

Der Einsatz von Meltwater hat vor allem eine zeitliche Veränderung gebracht. Clippings manuell zu sammeln, in einer Liste zusammenzuführen, pro Markt, Größe, Ursprung, Thema etc. aufzuschlüsseln und in einem Report zu präsentieren hat zuvor wesentlich länger gedauert. 

Welche Vorteile haben Sie aus der Partnerschaft mit Meltwater gezogen?

Wir haben beim Thema Reporting einen Quantensprung gemacht und unser Ziel erreicht Pressearbeit messbar zu machen. Außerdem sind wir immer über neueste Diskussionen oder Trends im Bildungsbereich informiert und können zeitnah mit Kommunikationsstrategien reagieren.