Gesellschaftlicher Einfluss / Social Impact

Meltwater Eyecon with people inside

Den Menschen in den Mittelpunkt stellen

Bei Meltwater sind die Menschen bei allem, was wir tun, von zentraler Bedeutung. Diese Philosophie erstreckt sich auf unsere Mitarbeiter:innen, Kundschaft, Investor:innen, Partner:innen, Lieferant:innen und die Gemeinden, in denen wir tätig sind. Durch den Einsatz unserer Mitarbeiter:innen, Produkte und Ressourcen wollen wir uns an den Orten, an denen wir leben und arbeiten, für das Gute einsetzen. Wir glauben an die Kraft von Menschen und Technologie, um die Zukunft positiv zu beeinflussen, sowie an den Aufbau einer vielfältigen, gerechten und integrativen Organisation, um Innovation und nachhaltiges Wachstum zu fördern.  

Unsere Kultur und unsere Werte erstrecken sich auf unsere Arbeit in den Bereichen DEI, Mitarbeiterengagement, Philanthropie und kommunale Partnerschaften, und wir sind bestrebt, uns in all diesen Bereichen kontinuierlich zu verbessern.

MEST team photo

Die Meltwater Entrepreneurial School of Technology (MEST)

Im Jahr 2008 gründete Jorn Lyseggen, der Gründer von Meltwater, MEST nach dem Grundsatz: "Talent ist überall, aber die Chancen sind es nicht".

Lyseggen entschied sich, in Innovationen auf dem afrikanischen Kontinent zu investieren, einem Gebiet der Welt, das in der Vergangenheit unterversorgt und unterfinanziert war, und startete ein Technologie-Schulungsprogramm, um die nächste Generation afrikanischer Unternehmer zu fördern.

MEST, der gemeinnützige Arm von Meltwater, ist ein afrikaweites Technologie-Schulungsprogramm, ein interner Startkapitalfonds und ein Netzwerk von Zentren, die Technologie-Startups in Afrika eine Inkubation bieten. MEST wurde 2008 in Ghana gegründet und bietet aufstrebenden Tech-Unternehmer:innen Schulungen, Finanzierung und Unterstützung in den Bereichen Softwareentwicklung, Wirtschaft und Kommunikation. Neben der Vermittlung von technischen und unternehmerischen Kenntnissen bietet MEST Africa den Unternehmer:innen durch Finanzierung, Geschäftsanbahnung und Zugang zu einem globalen Technologienetzwerk einen echten Vorteil. MEST hat zahlreiche erfolgreiche Start-ups ins Leben gerufen, die Folgefinanzierungen und die Zulassung zu den weltweit führenden Tech-Accelerators erhalten haben. MEST hat Gastdozenten von Fortune-100-Unternehmen empfangen und zählt die Mastercard Foundation, Microsoft und 500 Startups zu seinen Partnern.

MEST ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschichte und Kultur von Meltwater. Jedes Jahr besuchen Meltwater-Mitarbeiter:innen MEST und nehmen an lokalen und virtuellen Mentorenprogrammen teil, bei denen sie den Unternehmer:innen und Portfoliounternehmen ihr Fachwissen in den Bereichen Technik, Sales und Marketing zur Verfügung stellen.

Erfahren Sie mehr über MEST unter meltwater.org.

MEST Kennzahlen

$2.5M icon

werden MEST jährlich von Meltwater zur Verfügung gestellt.

80+ icon

geförderte Unternehmen.

750+ icon

durch MEST-Programme geschaffene Arbeitsplätze.

Personen Illustration für Vielfalt, Gerechtigkeit und Integration

Diversity, Gerechtigkeit und Integration

Die Schaffung einer vielfältigen, gerechten und inklusiven Organisation ist ein wichtiger Schwerpunkt für Meltwater. Unsere DEI-Bemühungen konzentrieren sich auf Schlüsselziele wie Schulung und Ausbildung, Rekrutierung, integrative Kultur und Führungsvielfalt sowie Verantwortlichkeit.

Meltwater unterstützt eine Reihe von Mitarbeiter:innen geleiteten Affinitätsgruppen, die die Integration und Bildung im gesamten Unternehmen vorantreiben.

  • mPowered, ist Meltwaters multikulturelle Affinitätsgruppe mit Ortsgruppen in Nord-, Mittel- und Südamerika sowie Australien. mPowered fördert die Integration durch Diskussionen, Bildung und Interessenvertretung. Die Gruppe bietet den Mitarbeiter:innen ein Forum zur Diskussion von Themen, die unterrepräsentierte Gruppen betreffen, und strebt eine Kultur an, in der die Mitarbeiter:innen das Gefühl haben, dass ihre Stimme gehört wird, dass ihre Meinung geschätzt wird und dass sie Teil einer positiven Veränderung sein können. Seit ihrer Gründung im Jahr 2020 hat die Gruppe zahlreiche DEI-Workshops, Schulungen und Rednerveranstaltungen durchgeführt.
  • Der EMEA DEI Council ist eine von Mitarbeiter:innen geleitete Arbeitsgruppe, die an marktspezifischen Initiativen in der gesamten Region arbeitet, um Bildung, Diskussion und Interessenvertretung zu DEI-Themen zu fördern. Der Rat hat in der gesamten Region Schulungen und Führungssitzungen zu Themen wie kulturelle Sensibilität, auf Vielfalt basierendes Business-Coaching und mehr durchgeführt.
  • Die Women in Tech Initiative ist eine globale Gemeinschaft, die sich über alle Regionen von Meltwater erstreckt. Sie lädt branchenführende Redner:innen ein und schafft eine Umgebung, in der Ideen ausgetauscht, Themen, die wirklich wichtig sind, diskutiert und ein gegenseitiger Lernaustausch aufgebaut werden kann. Die Initiative hatte Redner:innen von Coca-Cola, Nike und Google zu Gast und wird von einem Team von Botschafter:innen aus aller Welt geleitet.
Best company for women 2021 award
Best company for diversity 2021 award
Best company culture award 2021
Meltwater sponsorship of the Meltwater champions chess tour

Sponsorships

Meltwater wählt Unternehmenssponsorings aus, die mit unseren eigenen Werten und unserer Philosophie übereinstimmen. Seit 2020 ist Meltwater Titelpartner der Meltwater Champions Chess Tour, in Partnerschaft mit der Play Magnus Group. Die Play Magnus Group hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Schachspiel und das Erlernen des Schachspiels zu fördern, um positive soziale Auswirkungen zu erzielen. Sie erreichen dies durch Training und Ausbildung, die Unterstützung von Schach in Schulen, die Förderung der Gleichstellung der Geschlechter, die Unterstützung von ausgerichteten gemeinnützigen Organisationen und die Förderung von Toleranz, Integration und Respekt. Meltwater unterstützt PMG aktiv bei dieser Arbeit durch Aktivierungen, Mitarbeiterbeteiligung und Sponsoring

Photo of Meltwater employees volunteering

Philanthropie

Meltwater arbeitet regelmäßig mit gemeinnützigen Organisationen in den Märkten, in denen wir tätig sind, zusammen, um sich ehrenamtlich zu engagieren und die Bedürfnisse der lokalen Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, zu erfüllen. Die Mitarbeiter:innen arbeiten im Rahmen von Freiwilligentagen mit lokalen gemeinnützigen Organisationen zusammen, und das Unternehmen spendet an gemeinnützige Organisationen, deren Aufgaben für unsere Teams auf der ganzen Welt wichtig sind. Dies geschieht zusätzlich zu den 2,5 Millionen US-Dollar, die jährlich an die Meltwater Foundation zur Unterstützung von MEST gespendet werden.

Dies sind nur einige der Möglichkeiten, mit denen Meltwater sein Engagement für seine Mitarbeiter:innen und die Menschen in unseren Gemeinden zeigt, aber wir sind auch bestrebt, diese Programme kontinuierlich zu verbessern und zu erweitern, um eine größere Wirkung zu erzielen. Meltwater führt jährlich eine Umfrage zum Mitarbeiterengagement durch, um die Stimmung der Mitarbeiter:innen in Bezug auf wichtige Themen zu ermitteln und festzustellen, wo wir gut abschneiden und wo wir uns noch verbessern können

Kennzahlen zum Social Impact

$25M+ icon

bis heute an wohltätigen Spenden getätigt.

50% split men and women icon

Aufteilung der Beschäftigten nach Geschlecht (Männer und Frauen).

42% of women icon

der Führungskräfte sind weiblich.

Social Impact FAQ

Auf jeden Fall ja! Bitte kontaktieren Sie info@meltwater.org oder besuchen Sie https://meltwater.org/

Ja. Wir haben dies in der Vergangenheit mit mehreren Anbietern getan und 2021 einen Vertrag mit Culture Amp abgeschlossen. Unsere erste globale Umfrage erhielt über 1.600 Antworten von Mitarbeiter:innen mit über 4.000 Kommentaren. Das Unternehmen wird die Mitarbeiter:innen weiterhin alle sechs Monate befragen und verpflichtet sich, auf das erhaltene Feedback zu reagieren.

Ja. Dies wurde 2020 eingeführt. Es gibt regelmäßige Newsletter für Mitarbeiter:innen, DEI-Schulungen und interne Foren, Treffen und Schulungen.

Im Jahr 2021 haben wir zum ersten Mal eine Beraterin unter Vertrag genommen, die eine Expertin für DEI ist. Sie wird zur Schaffung interner Prozesse und Richtlinien im Zusammenhang mit DEI beitragen, was auch eine Schlüsselkomponente unserer jüngsten Mitarbeiterbefragung war. Im Januar 2022 wurde der Meltwater-Veteran Zubair Timol zum VP Kultur und Entwicklung ernannt und hat die Aufgabe, unsere Unternehmenskultur nicht nur aufrechtzuerhalten, sondern zu verbessern, wobei der Schwerpunkt auf Diversität, Integration und Engagement liegt.

Meltwater hat über 2.200 Mitarbeiter:innen an 50 Standorten in über 20 Ländern auf 5 verschiedenen Kontinenten. Unsere Mitarbeiter:innen sprechen über 50 Sprachen und unterstützen unsere Kundschaft in 134 verschiedenen Ländern!

Der Anteil der Frauen an unserer Belegschaft beträgt 50 %, und 42 % der Führungspositionen sind mit Frauen besetzt, was weit über dem Branchendurchschnitt liegt.

Wir sind sehr stolz auf das Unternehmen, das wir aufgebaut haben, und die Mitarbeiter:innen sind das Herzstück davon. Ohne dieses Maß an Vielfalt wären wir nicht das Unternehmen, das wir heute sind. Wie bei allen anderen Dingen auch, werden wir uns bemühen, diese Zahlen im Laufe der Zeit zu verbessern.

Meltwater ist fest entschlossen, allen Bewerber:innen und Mitarbeiter:innen gleiche Beschäftigungschancen zu bieten, unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Religion, Alter, nationaler Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder Geschlechtsausdruck, Familienstand, Behinderung oder Veteranenstatus, und wir behandeln jede einzelne Person mit Respekt und Würde.

Im vierten Quartal 2021 wurde Meltwater von Comparably sowohl als "Bestes Unternehmen für Frauen" als auch als "Bestes Unternehmen für Vielfalt" ausgezeichnet.

Mehr entdecken

lightbulb illustration

Ökologische Nachhaltigkeit

scale for governance icon

Governance