Meltwater kündigt eine All-In-One Suite für eine abteilungsübergreifende Zusammenarbeit an

Pressemitteilung

Oct 21, 2019

Meltwater Fjord Release Comic Style Fjord gezeichnet

SAN FRANCISCO / BERLIN (21. OKTOBER 2019) – Meltwater, ein weltweit führender Media-Intelligence-Anbieter, kündigt heute das Fjord Product Release an. Die All-In-One Lösung liefert umfangreiche, datengetriebene Insights und schafft eine effiziente Zusammenarbeit zwischen PR, Kommunikation und Marketing. Mit einem erstklassigen Produkt- und Entwicklungsteam, das durch eine Reihe von Akquisitionen unterstützt wird, ist Meltwater führender globaler Partner für jedes Unternehmen, das von Media Intelligence oder Social Analytics und den daraus resultierenden KI-gestützten Erkenntnissen profitieren möchte. 

Meltwater-Kunden profitieren von dem neuen Fokus auf schlichte Effizienz, der eine verbesserte User Experience mit einem intuitiven neuen Design und erweiterten Hilfeoptionen verbindet. Projekte ermöglichen es, die Umsetzung einer Kampagne, von der initialen Pressearbeit bis zur finalen Analyse, teamübergreifend von einem gemeinsamen digitalen Arbeitsplatz aus zu steuern. In der führenden Meltwater Mobile App für iOS und Android informieren individuell konfigurierbare Alerts alle Kunden in Echtzeit über kritische Veränderungen. Die App bietet zusätzlich die Möglichkeit, auf alle Inhalte aus gespeicherten Suchen und Tags in der Desktop-Anwendung zuzugreifen.

Meltwater investiert weiterhin in eine flächendeckende Abdeckung von Online- und Social Media Artikeln. Dank globaler Partnerschaften mit Anbietern wie Twitter, Dow Jones und Reddit wächst die Meltwater Datenbank täglich um mehr als 500 Millionen Dokumente. Mit den dadurch möglichen, tiefreichenden ad-hoc Suchen und Analysen setzt Meltwater Explore jetzt neue Maßstäbe. Kunden profitieren von dem umfassendsten globalen Partnernetzwerk, indem sie Volltextzugriff auf Premium-Inhalte, einschließlich Print-, Radio- und TV-Quellen, erhalten, sodass sie keine Erwähnung mehr verpassen.

Entsprechend der wachsenden Bedürfnisse der Abteilungen Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Marketing schafft Meltwater den Sprung von reinen Analysen zu Insights. Damit gibt es eine bessere Alternative, um Erwähnungen in Earned Media zu messen, zu vergleichen und konkreten Geschäftszielen zuzuordnen. Die neu integrierte Social-Publishing- und Engagement-Funktionalität umfasst interaktive Owned Social Analytics, während die neuen Digital Marketing Insights die Content-Marketing-Initiativen der Kunden besser mit innovativen, KI-gesteuerten Erkenntnissen über die Paid-Media-Strategien der Wettbewerber informieren.

“As we see the convergence of news and social media, we also anticipate that there will be an even greater requirement for businesses to prove the ROI of their efforts across paid, earned and owned media. Meltwater is helping to break down the silos between different departments, by enabling teams to uncover the insights that matter to them, while working together in the same intuitive product” – zu Deutsch: 

„Dass wir die Konvergenz von Nachrichten und Social Media sehen, zeigt uns, dass es für Unternehmen immer wichtiger werden wird, den ROI ihrer Bemühungen in Paid, Earned und Owned Media nachzuweisen. Meltwater hilft dabei, die Silos zwischen den verschiedenen Abteilungen aufzubrechen, indem wir es Teams ermöglichen, die für sie wichtigen Erkenntnisse aufzudecken und gleichzeitig in derselben intuitiven Plattform zusammenzuarbeiten“, sagt Niklas de Besche, Executive Director of Product bei Meltwater.

Meltwater möchte seinem globalen Kundenstamm mit den im sogenannten “Fjord Product Release” beschriebenen Updates einen noch größeren Mehrwert bieten. Weitere Informationen erhalten Sie von einem Medienberater.

Über Meltwater

Meltwater, ein früherer Media-Intelligence- und heute Outside-Insight-Pionier, bietet Unternehmen den Informationsvorsprung, den sie benötigen, um an der Spitze zu bleiben. Mehr als 32.000 Unternehmen weltweit nutzen die Media-Intelligence-Plattform bereits, um den Überblick über Milliarden von Online-Konversationen zu behalten und um für die strategische Markenführung relevante Erkenntnisse zu gewinnen. Mit fast 20 Jahren Erfahrung in der Datenanalyse widmet sich Meltwater einem persönlichen, globalen Service, der auf der lokalen Expertise von insgesamt 55 Büros auf sechs Kontinenten basiert. Meltwater engagiert sich zusätzlich mit MEST, einem panafrikanischen Trainingsprogramm und Inkubator, und Shack15, dem ersten internationalen Data Science Hub, auch für die Förderung von Data Science. Erfahren Sie mehr unter meltwater.com/de.