Outside Insight – Die Vision unseres Gründers Jørn Lyseggen

Outside Insight – Die Vision unseres Gründers Jørn Lyseggen

Jenny Teschke
29 November 2018

Meltwater – Outside Insight. Dieser Slogan ist weltweit im Zusammenhang mit Meltwater zu lesen. Doch für was genau steht unsere Vision Outside Insight? In seinem Buch mit dem Titel Outside Insight – Navigating a World Drowning in Data beschreibt unser Gründer & CEO Jørn Lyseggen, wie das Internet unsere Art zu leben und Entscheidungen zu treffen verändert hat. Durch den Einfluss der Digitalisierung gleicht nichts mehr den gängigen Methoden von vor 10 Jahren – angefangen im privaten Umfeld beim Banking, Shopping oder der Bestellung eines Taxis bis hin zu komplexen, strategisch wichtigen Entscheidungsprozessen in Unternehmen.

Meltwater challenged mit Outside Insight die Art und Weise, wie Unternehmensentscheidungen getroffen werden und bietet eine zukunftsweisende Alternative. Viele Unternehmen fokussieren sich noch immer verstärkt auf interne Daten und Erkenntnisse, um Strategien für die Zukunft aufzusetzen – sie orientieren sich an Verkaufszahlen, Finanzkennzahlen, internen Berichten usw. Tatsächlich aber verbergen sich unzählige wichtige Informationen in externen Datenquellen im Internet, die dabei unbeachtet bleiben. Diese Schlüsselinformationen, so genannte Online-Breadcrumbs, lassen sich in Social-Media-Beiträgen, Stellenanzeigen, rechtlichen Dokumenten der Wettbewerber, Patenteinreichungen, Pressemitteilungen usw. finden und mit Hilfe der Meltwater Software-Lösungen strukturieren sowie analysieren. Themen der Zukunft vereinen sich hier: mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz und Machine Learning kann ein professionelles Data Mining umgesetzt und Zusammenhänge und Muster in Daten erkannt werden. Jørn ist der Meinung, dass die Unternehmen ihren Blick nach außen richten müssen, um Daten zu sammeln, die wichtige Informationen über ihre Konkurrenten, ihre Kunden und die allgemeine Richtung des Marktes enthalten. Mit Hilfe dieser neu entstehenden Predictive Analytics können Unternehmen komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge vorhersagen, darauf basierend bessere Entscheidungen treffen und sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Outside Insight – Navigating a World Drowning in Data

„Entscheidungsträger müssen Outside Insight verstehen. Lyseggen steht im Vordergrund und hilft Unternehmen, fundierte und bessere Entscheidungen zu treffen. Lyseggen ist der erste CEO, der erklärt, wie man anders über externe Daten nachdenkt.”  

                               Forbes

Durch die kombinierte Analyse von internen und externen Daten erhalten Unternehmen ein tiefergehendes Bild der Realität. Ein Gesamtbild der Außenwelt zu erhalten, hilft Unternehmen, sowohl Chancen als auch Bedrohungen zu identifizieren. Lyseggen ist der Meinung, dass Apple, Facebook und Barack Obama Beispiele für Marken und Menschen sind, die bereits den Wert von Outside Insight verstehen. Sie profitieren von der Nutzbarmachung des Internets und haben daher große Wettbewerbsvorteile gewonnen. 

Book Launch 2017 in Berlin

Um unsere Vision, aber auch sein Buch in die Welt zu tragen, ist Jørn Lyseggen letztes Jahr um den Globus gereist und hat gemeinsam mit seinen Teams unzählige Book Launches organisiert. Er diskutierte mit den verschiedensten Experten aus der Branche darüber, welche Einsatzmöglichkeiten es für Artificial Intelligence in Unternehmen gibt und welche neuen Möglichkeiten sich dadurch für Executives und andere Entscheider ergeben.

Bei dem Event in Berlin im Dezember 2017 sprachen Jørn Lyseggen, Dr. Tina Klüwer, Christoph Hennig und Dr. Tilmann Doll in einem Fireside Chat u.a. darüber, wie AI Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen kann, welche Business-Modelle und Technologien in Zukunft eine wichtige Rolle spielen werden, welchen Herausforderungen Unternehmen begegnen und welche Hürden es zu nehmen gilt.

Outside Insight in der Praxis

Wir möchten Dir beispielhaft einen Stichpunkt aus dem Buch näher erläutern: Kapitel 6 beschreibt die Wichtigkeit von Real Time Informationen für die Rettungsbemühungen nach Naturkatastrophen oder während Krisensituationen. In diesem Abschnitt soll daher deutlich werden, wie wichtig es für Rettungsmannschaften ist, die verfügbaren Daten ad-hoc nutzbar zu machen, um Hilfsmaßnahmen zu beschleunigen.

Es werden die Unruhen in Manchester in 2011 zitiert, bei denen die Polizei Echtzeit-Social-Media-Monitoring einsetzte, um Herr der Situation zu werden und diese einzudämmen. Erstmals in der Geschichte machte die britische Polizei von dieser effektiven Lösung Gebrauch – ein interessantes und wirksames Beispiel, um das Konzept von Outside Insight zu demonstrieren. “Careful monitoring of social media channels to locate looters, source damaged locations and intercept organized activity by riot groups enabled the police to coordinate arrests. . . they monitored Facebook, Twitter, Flickr and YouTube for vital clues and intelligence”, schreibt Jørn (Seite 95).

Interessierst auch Du Dich für die Themen Digitaliserung und neuste Technologien wie dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz? Möchtest Du unsere Vision Outside Insight Kunden verständlich machen und so deren Zukunftsstrategie im Zeichen der Zeit ausrichten? Dann geht es hier entlang zur Meltwater D/A/CH Karriereseite. Du bist herzlich eingeladen, uns zu besuchen und mehr über unsere Vakanzen und Meltwater als Arbeitgeber zu erfahren.

Instagram: @meltwaterdach   #meltwaterDACH

FB: @MeltwaterGroup

Twitter: @MeltwaterDACH